Wer sind wir?

Wir sind ein international tätiges Technologieunternehmen mit Sitz in Küssnacht am Rigi. Wir sind seit dem Gründungsjahr 1972 spezialisiert auf die Entwicklung und den Bau von Sondermaschinen für Automation, Prozess- und Verfahrenstechnik und stellen kundenspezifische und effiziente Lösungen her. Um weltweit zuverlässig Aufträge auszuführen und kundennahen Support zu gewährleisten, arbeiten unsere rund 100 Mitarbeiter am Hauptsitz in Küssnacht am Rigi mit Unterstützung der Auslandstandorte in China und Mexico. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n:

Prozessingenieur Automation (m/w)

Ihre Aufgaben:

  • Entwicklung und Versuchsdurchführung für Automationsprozesse und Definierung von Prozessparametern
  • Technischer Koordinator der interdisziplinären Projektteams (Software, elektrische und mechanische Konstruktion)
  • Produktionsprozesse der Sondermaschinen ausarbeiten, besprechen und definieren
  • Entwickeln und Innovieren von Montage- und Einstellprozessen an Produktionsanlagen
  • Durchführung von Mess-System-Analysen zur Auswertung und Dokumentation der Maschinenfähigkeit
  • Implementierung und Kontrolle der kundenspezifischen QS-Daten (Zähler, IO-NIO Handhabung, Qualität der Messergebnisse), inkl. Datenerfassung, Netzwerkanbindung, Definition von Einstellmeistern und weiteren Einstellhilfen
  • Leitung der Inbetriebnahme der Prozesse sowie Schulung des Fachpersonals in Küssnacht und in den Kundenwerken weltweit

Ihr Profil:

  • FH/HF- Studium mit Fachrichtung Mechatronik, Maschinenbau, Elektrotechnik oder gleichwertige Ausbildung
  • Erfahrung im Maschinenbau und Automation
  • Kenntnisse von statistischen Verfahren zur Maschinen- und Prozessqualifikation
  • Gute Anwenderkenntnisse (Excel, Mathematik und Statistiksoftware wie Matlab, qs-Stat, etc.)
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Reisebereitschaft (ca. 20-40% der Arbeitszeit)

 

 

Ihre Vorteile:


kostenlose
Parkplätze

gute
Verkehrsanbindung

flexible
Arbeitszeiten

schnelle
Entscheidungswege

innovatives
Arbeitsumfeld

langfristiges
Arbeitsverhältnis

Interessiert?
Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungs­unterlagen mit dem Vermerk «Prozessingenieur», welche Sie via Bewerbungsformular oder per E-Mail an bewerbung@lca.ch senden.

Kontakt:
Regula Baggenstos
HR Fachfrau
+41 41 854 52 78
bewerbung@lca.ch