Ein Elektrokonstrukteur arbeitet an einem Computer mit Eplan.

Sorry, this entry is only available in DE. For the sake of viewer convenience, the content below is shown in the original language.

Ein Elektrokonstrukteur arbeitet an einem Computer mit Eplan.

Wer sind wir?

Wir sind ein internationales Technologieunternehmen und gehören seit Juni 2023 zur SHL Medical AG.

Seit 1972 entwickeln und bauen wir kundenspezifische Produktions- und Prüfanlagen. Diese nehmen wir in Küssnacht am Rigi in Betrieb, versenden sie anschliessend und integrieren sie beim Kunden in die Produktion.

Sie leisten mit Ihrem Team einen wesentlichen Beitrag zum Gelingen dieser anspruchsvollen Projekte. Dabei wird Ihr Team von Kolleg*innen in unseren Tochtergesellschaften in Mexiko und China unterstützt.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine*n:

Elektrokonstrukteur 80–100 % (all genders)

Wir suchen Sie! Elektrokonstrukteur*innen, die eine neue Herausforderung suchen oder Automatiker*innen, die sich weiterentwickeln wollen. Fehlen Ihnen als Automatiker*in noch Eplan-Erfahrungen? Wir fördern Sie gerne mit entsprechenden Kursen.

Ihre Aufgaben:

  • Auslegung von elektrischen Anlagen und Steuerschränken
  • Erstellen von Hardware-, Bedien-, Sicherheits- und Verdrahtungskonzepten, in Zusammenarbeit mit der Abteilung Engineering
  • Mit sorgfältig aufbereiteten Eplan-P8-Daten erstellen Sie detaillierte Elektro- und Fluidpläne
  • Sie bringen die Anliegen der Elektroplanung in den interdisziplinären Projektteams ein
  • Sie bereiten interne und externe Abnahmen vor und begleiten den Kunden bei uns im Haus.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Elektroplaner und fachliche Weiterbildung
  • Konstruktionserfahrung, von Vorteil mit Eplan P8, vorzugsweise im Anlagen- oder Sondermaschinenbau
  • Freude an technisch anspruchsvollen Automationslösungen
  • Produktivität und Effizienz in Arbeitsabläufen
  • Hohe Eigenmotivation, zuverlässig, teamfähig und flexibel.

Wir bieten:

  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld mit anspruchsvollen Automationsprojekten in verschiedenen Branchen
  • Motiviertes, dynamisches und kompetentes Team
  • Kurze Entscheidungswege sowie die gesamte Projektabwicklung unter einem Dach
  • Die Möglichkeit, internationale Erfahrungen zu sammeln und Fremdsprachen (Englisch) anzuwenden
  • Modernste Infrastruktur und Arbeitsmittel.

Ihre Vorteile:


kostenlose
Parkplätze

gute
Verkehrsanbindung

flexible
Arbeitszeiten

schnelle
Entscheidungswege

innovatives
Arbeitsumfeld

langfristiges
Arbeitsverhältnis

volle Rollstuhlgängigkeit
ganzes Gebäude

Interessiert?
Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungs­unterlagen mit dem Vermerk «Elektrokonstrukteur 80–100 % (all genders)», welche Sie via Bewerbungsformular oder per E-Mail an bewerbung@lca.ch senden. Infos zur Datenschutzerklärung für Bewerbende finden Sie hier.

Wir beantworten nur Direktbewerbungen. Anfragen von Vermittlern werden nicht berücksichtigt.